Due to the impacts of COVID-19, CompTIA exam vouchers expiration dates have been extended. Exam takers concerned about test center closures will soon be able to take CompTIA exams from home. To learn more about voucher expiration extentions and online testing options click here.

Leistungsbasierte Fragen

Zusätzlich zum herkömmlichen Multiple-Choice-Format umfassen manche CompTIA-Zertifizierungsprüfungen leistungsbasierte Fragen (LB-Fragen). Mit diesen LB-Fragen wird Ihre Fähigkeit zur Lösung von Aufgaben in einer simulierten Umgebung getestet. Denken Sie beim Lösen der LB-Fragen in Ihrer Prüfung daran, mit Ihrer Zeit gut zu haushalten. Die Mehrzahl dieser Fragen wird am Anfang der Prüfung gestellt und sie können während der Arbeit in einer LB-Frage die Zeitanzeige nicht sehen.

CompTIA-Prüfungen, die leistungsbasierte Fragen enthalten

EINE LB-BEISPIELFRAGE AUSPROBIEREN

Diese Simulation stammt nicht aus einer CompTIA-Prüfung. Sie wird hier bereitgestellt, damit Sie ein Beispiel für ein LB-Frage-Format sehen können, das Ihnen in ähnlicher Form in Ihrer Zertifizierungsprüfung begegnen könnte.

Zum Antwortschlüssel für diese leistungsbasierte Frage

Tipps für die Beantwortung von LB-Fragen in Ihrer Prüfung

  • Gehen Sie sorgsam mit Ihrer Zeit um. Wenn Sie an Multiple-Choice-Fragen arbeiten, ist eine Uhr zu sehen, die aber in leistungsbasierten Fragen nicht zu sehen ist.
  • Wenn Sie sich bei der Beantwortung einer leistungsbasierten Frage nicht sicher sind, gehen Sie weiter zur nächsten Frage. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Fertig“, wenn Sie schon irgendeine Arbeit zur Beantwortung durchgeführt haben, dann markieren Sie die Frage zur Überprüfung und kommen Sie später zurück. Ihre bisherige Arbeit wird gespeichert.
  • Viele leistungsbasierte Fragen werden am Anfang der Prüfung gestellt. Behalten Sie das im Kopf, um den Zeitaufwand pro Frage unter Kontrolle zu halten.

FAQs zum Ablegen von Prüfungen mit leistungsbasierten Fragen